FK 7 - DMS

Beitragsseiten

Produktbeschreibung

FK 7 DMS Doppel-Lamellen-Sicherungsringe

für Wellen (mit Fliehkraftsicherung)

Anwendung FK7 DMS Doppel-Sicherungsring-Welle-Mit-Fliehkraft-Sicherung

FK7 DMS Doppel-Lamellensicherungsringe mit Fliehkraftsicherung können für Drehzahlen eingesetzt werden, welche FK7 DSW Sicherungsringe nicht mehr beherrschen.

Durchmesserbereich für DMS-Ringe:
Ø 45 mm bis Ø 310 mm.

b ringwerkstoffe Sicherungsringe

 

   
Bitte hier klicken für Drehzahltabelle   Sicherungsringe   Sicherungsringe

 

Axiale Belastung 3):

Um die axiale Belastbarkeit der Sicherungsringe zu ermitteln, müssen Abscherversuche unter Betriebsbedingungen durchgeführt werden. Wenn es während des Betriebes zu unkontrollierbaren axialen Stößen der umliegenden Bauteile gegen die Lamellenringe kommt (Kupplungseffekt) oder extreme Schwingungen der Bauteile vorliegen, kann der sichere Sitz der Sicherungsringe in der Nut nicht mehr gewährleistet werden.

Montagehinweise:

Siehe hier.

Bestellbezeichnung 4):

Bei Anfragen und/oder Bestellungen muss die Ringdurchmesserangabe genau mit dem Wellendurchmesser D1 übereinstimmen.

Lauf- und Montageversuche:

Vor einem Serieneinsatz unserer Lamellenringe müssen in jedem Fall Lauf- und Montageversuche unter Betriebsbedingungen durchgeführt werden, um festzustellen, ob die Sicherungsringe den geforderten Belastungen standhalten.